120# Ist halt so wie Ferien.

Ort Datum
 Rosgartenstraße  02.11.2012
Gesprächsbeginn Gesprächsende
 11:20  11:25
Geschlecht Alter
 Weiblich  46
Wie lange sind Sie schon in Konstanz?
Jahre Monate Tage Stunden Minuten
 X
Sind Sie
Eingeborene(r) Tourist(in) Schweizer(in) Zugezogene (r) Student(in) Sonstiges
 X
Wo sind Sie geboren?

Winterthur

Ist halt so wie Ferien.

Ich bin hier zum Einkaufen, 2-3 mal kommen wir im Jahr.

Ich komme aus Winterthur und ich komme heute hier her, weil mein Sohn schulfrei hat. Und weil alles viel günstiger hier ist und auch, weil die Altstadt sehr schön ist.
Ich finde nicht,  dass es einen Unterschied zwischen Schweizern und Deutschen gibt.

Ja der See, Richtung Hafen, da laufen wir immer hin, da ist es wirklich sehr schön.

Die Atmosphäre macht es aus, man kann sich hinsetzen, die Leute sind entspannt, ist halt so wie Ferien.

Der See sieht leider nicht immer sauber aus. In Ufernähe hat es halt so Müll din, das finde ich schade, aber das ist ein Phänomen, das man eher schlecht bekämpfen kann.

Mein Vater konnte früher noch nicht so shoppen, aber dadurch, dass der Eurowert so tief ist und eure Mehrwertsteuer - die ziemlich hoch ist und die wir wieder zurückkriegen - lohnt sich das, auch für teurere Sachen, Winterkleidung und so weiter.

In meiner Kindheit waren wir öfter auf der Mainau und Skifahren oder zum Hafen laufen und dann wieder nach Hause. Ja, das macht schon die Kindheit aus, auch die Nähe zum See. Der ist nur eine halbe Stunde von uns entfernt.

Von Kreuzlingen auf die Mainau oder nach Rohrschach einfach so. Oder wir sind mit dem Schiff nach Schaffhausen gefahren.

 

Fotonummer: 647-651