alle Geschichten ansehen aus:
  • 2013
  • 2012
  • 181# Hottentottenstottertrottelmutterattentäter

    ... BMW!” Meine Reimverse, 144 Reimverse zum Thema Auto, romantisch, spannend, lustig. Nur lustig. Zum schmunzeln und lachen. Gestern habe ich der Helene Fischer im Hallestadion in Zürich eine Ausgabe geschenkt – und ihrem Manager. Ich suche einen Verleger  - und das ist fast unmöglich. Ich habs

    176# Wohlfühlen

    ... der Familie hierher gekommen, weil ich auf diese Weise näher bei den Kindern bin. Der Geruch, der den Bodensee für mich am Besten beschreibt, ist “Wohlfühlen”.

    175# Ich fühle mich hier sehr wohl

    ... riecht nach früher. Die Stadt hat sich schon verändert, es sind viele Schweizer da aber das ist für mich nichts Negatives. Ich selbst komme ja aus der Gegen zwischen Kreuzlingen und Weinfelden, also auf dem Seerück. Ich kann aber nicht sagen, dass es

    174# Hart, aber herzlich

    ... Konstanz hat sich schon verändert. Jetzt gibt’s H & M, das gabs früher nicht. Aber in Konstanz gabs schon immer Tourismus, vor allem im Sommer, im Winter war es meistens ruhiger. Aber durch die günstige Einkaufsmöglichkeiten für die Schweizer ist das jetzt auch

    164# Wenn man lebt, will man gut leben, nicht?

    ... aus Kurdistan und seit 1973 lebe ich mit meiner Familie in Konstanz. Ich habe vier Kinder. Nächstes Jahr bin ich mit meinem Mann 50 Jahre lang verheiratet. Ich bin damals mit 12 verheiratet worden und bekam mit 13 mein erstes Kind. Es war

    163# Wie riecht für Sie der Bodensee? – Stinkt oder riecht?

    ... gefällt mir besser. Ich bin aus beruflichen Gründen hierher gekommen. Zwischen Konstanz und Göttingen liegen Welten. Es ist nicht nur der Dialekt, es ist auch die Mentalität. Ich habe ca. 4 Jahre gebraucht, um mich hier zurecht zu finden. Es

    123.1# Wir kennen uns seit der Krabbelgruppe.

    ... aus Stuttgart, also ich aus Calw. Wir sind jetzt dann vier Tage hier. Wir sind fünf Familien, wir haben uns in der Krabbelgruppe kennengelernt und machen das jetzt jedes Jahr, einen Ausflug. Ich war schon ein paar mal in Konstanz. Macht einen sehr schönen Eindruck, vor

    122# Die Sonne hat extra für uns geschienen

    ... ist super, wir sind mit dem Boot rübergekommen, also mit dem Katamaran, die Skyline und das Wasser. Die Sonne hat extra für uns geschienen. Ja genau, ein perfekter erster Eindruck. Wir kommen von Friedrichshafen und ursprünglich aus dem Raum Stuttgart, ja wir sind heute

    121# Der See hat mich wieder zurückgeholt, ich war überall!

    ... ja, ich bin ein Seekind. Ja, der See hat mich wieder zurückgeholt, ich war überall. Pakistan, Afghanistan, Afrika. In Afrika war ich beruflich, 1967 bin ich ausgewandert. Mit 18 bin ich von Deutschland weg und im November bin ich erst wieder zurückgekommen. In Afrika war ich zwei Jahre, als

    120# Ist halt so wie Ferien.

    ... Ich komme aus Winterthur und ich komme heute hier her, weil mein Sohn schulfrei hat. Und weil alles viel günstiger hier ist und auch, weil die Altstadt sehr schön ist. Ich finde nicht,  dass es einen Unterschied zwischen Schweizern und Deutschen gibt. Ja der

    119# 120 Kilo Pornos

    ... ich mal wieder durch die Altstadt von Konstanz, wie vor 40 Jahren. Es hat sich vieles verändert. Die Altstadt ist schon geblieben, aber das Einkaufszentrum und die Seestraße waren offen und dann der Hauptzoll Emmishofen, da war kein Autobahnzoll, es hat sich schon vieles verändert. Ja also,

    117# Meine Befürchtung ist, dass Konstanz zur Geisterstadt wird

    ... Petershausen, aber dann vor 30-35 Jahren weggezogen. Jetzt wohne ich zwischen Karlsruhe und Heilbronn in einem kleinen Dorf. Ich habe noch Familienangehörige hier in Konstanz, die gehe ich alle halbe oder viertel Jahre besuchen. Ich habe hier meine Wurzeln und  fühle mich schon noch verbunden mit dieser Stadt. Aus beruflichen Gründen bin ich

    104# Damit ich Sie hier treffe!

    ... dumm, ich weiß nichts. Das haben mir alle bestätigt. Nee nee, aufgewachsen bin ich hier nicht. Aufgewachsen bin ich in Radolfzell, und wohnen tu ich hier seit 1960. In Konstanz. Ja, ich hab den See schon einmal für sieben Jahre verlassen. Aber das war in den

    103# Einkäufe und die schöne Stadt!

    ... habe ich immer gelebt. Was mich hierher bringt? Einkäufe und die schöne Stadt! Ich finde jede Stadt, die einen See hat, schön. Und es hat auch noch alte Häuser, das gefällt mir gut. Ich bin einfach schon oft hier gewesen: auf der Insel Mainau und auch

    80# Ich bin 1964 hierher gezogen, und bereits nach acht Tagen waren wir im Theater

    ... von da ab waren wir immer im Theater, mein Mann, meine Tochter und ich. Geguckt, kritisiert. Über uns wohnte der damalige Theaterintendant. In den 50 er Jahren ein Theaterdirektor Striese, wenn ihr wisst, was das ist.  Er machte sehr gute Sachen, aber auch ein